Blaulicht
Kellerbrand in Adelsdorf
Im Keller dieses Gebäudes kam es zu einem Brand.
Im Keller dieses Gebäudes kam es zu einem Brand.
Foto: news 5
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Lauf – In einem Adelsdorfer Gemeindeteil musste die Feuerwehr ausrücken.

Im Adelsdorfer Gemeindeteil Lauf kam es am Montagvormittag zu einem Kellerbrand. Wegen der starken Rauchentwicklung gingen die Einsatzkräfte mit schwerem Atemschutz in das Gebäude und löschten einen Schwelbrand an der Heizungsanlage, berichtet Sebastian Weber, der Pressesprecher Kreisbrandinspektion.

Die Brandursache waren missglückte Schweißarbeiten. Der Handwerker, der den Brand verursacht hatte, musste mit einer leichten Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus zur Behandlung.

Schaden noch nicht abschätzbar

Die Hauptaufgabe der Feuerwehr bestand indes in der Belüftung der Wohnung, die über eine Treppe mit dem Keller verbunden ist. Der entstandene Schaden ist, nach Angaben Webers, noch nicht abschätzbar.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link: