Zusammenstoß
Schwerer Zusammenstoß auf der Kreuzung
Nur noch Schrottwert haben die beiden Fahrzeuge, die auf der Kreuzung am Gewerbegebiet in Heßdorf zusammenstießen,
Nur noch Schrottwert haben die beiden Fahrzeuge, die auf der Kreuzung am Gewerbegebiet in Heßdorf zusammenstießen,
Michael Busch
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Heßdorf – Am Sonntagabend gegen 18.35 Uhr kam es in Heßdorf zu einem schweren Verkehrsunfall.

Das berichtet die Polizeiinspektion Herzogenaurach.

Feuerwehrleute im Einsatz
Feuerwehrleute im Einsatz
Michael Busch

Ein 20-jähriger VW-Fahrer, der aus Richtung Erlangen kam, wollte auf Höhe des Gewerbeparks nach links abbiegen, übersah dabei jedoch den entgegenkommenden und vorfahrtsberechtigten Gegenverkehr.

Die Unfallstelle wurde ausgeleuchtet.
Die Unfallstelle wurde ausgeleuchtet.
Michael Busch

Im Kreuzungsbereich kam es sodann zum Zusammenstoß seines VW mit einem Opel, der mit zwei 54-jährigen Personen besetzt war.

Der Zusammenstoß forderte zum Glück keine Schwerverletzten.
Der Zusammenstoß forderte zum Glück keine Schwerverletzten.
Michael Busch

Durch den Aufprall entstand an beiden Fahrzeugen Totalschaden. Glücklicherweise verletzten sich die Insassen der Autos nur leicht, berichtet die Polizei weiter.

In Folge bildete sich ein langer Stau.
In Folge bildete sich ein langer Stau.
Michael Busch

Eine Person wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Lesen Sie auch:

 

Lesen Sie mehr zu folgenden Themen:
Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link: