Carport in Flammen
Asche war die Ursache für Brand in Welkenbach
Carport und Auto wurden vernichtet.
Carport und Auto wurden vernichtet.
Foto: Weber,KFV
Welkenbach – Der nächtliche Carportbrand in Welkenbach geht wohl auf Fahrlässigkeit zurück. Kürzlich in Großenseebach war ein Kabelbrand die Ursache.

In der Brandnacht hatte sich noch nicht gleich abgezeichnet, was das Feuer in einem Carport verursacht haben könnte. Wie berichtet, war am Samstag ein Carport nebst Auto Opfer der Flammen geworden. Nur durch das beherzte Eingreifen der Feuerwehren und eines Hausbesitzers konnte das Übergreifen auf das Wohnhaus und Nachbargebäude verhindert werden.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren