Ausschwimmbecken
Atlantis: Draußen jetzt aus Edelstahl
Ein Ausschwimmbecken aus Edelstahl ist die neuste Investition fürs Freizeitbad Atlantis.
Ein Ausschwimmbecken aus Edelstahl ist die neuste Investition fürs Freizeitbad Atlantis.
Foto: Bernhard Panzer
Herzogenaurach – Das Freizeitbad öffnet am 20. September wieder, erstmals seit dem 2. November 2020. Der Bereich im Freien ist noch Baustelle.

Mehr als drei Jahrzehnte hat das Freizeitbad Atlantis schon auf dem Buckel, genauso lang hat das Ausschwimmbecken seinen Dienst versehen. Damit ist jetzt Schluss. Das geflieste Becken war in die Jahre gekommen und muss erneuert werden. Das geschieht jetzt in diesen Tagen. Anfang November sollen die Arbeiten beendet sein. Das alte Becken wird ersetzt durch eines aus Edelstahl. Es ist bereits geliefert und eingesetzt, jetzt folgen noch die Restarbeiten. „Die Substanz des alten Beckens war nicht mehr gut“, sagt Bäderchef Patrick Geiger. Deshalb hatte man sich für das Edelstahlbecken entschlossen. ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren