Auffrischung gefragt
Ansturm auf Booster: Ärzte fahren Sonderschichten
Dr. Christian Hassler (fürs Foto ohne Maske) hat für Dezember schon 400 Impftermine vereinbart.
Dr. Christian Hassler (fürs Foto ohne Maske) hat für Dezember schon 400 Impftermine vereinbart.
Foto: Bernhard Panzer
Herzogenaurach – In der Praxis von Dr. Hassler sind für Dezember bereits 400 Impftermine vergeben. Wer sich jetzt anmeldet, wartet bis Anfang Januar.

Die Lage ist vergleichbar mit dem Frühjahr. Die Hausärzte fahren wieder „Sonderschichten“ und im Landkreis sind mobile Teams unterwegs, um das Impfzentrum in Erlangen zu entlasten. Das fährt seine Kapazitäten derzeit deutlich hoch, damit lange Wartezeiten vermieden werden. Nur Außenstellen sind bislang keine reaktiviert worden.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren