Termine und Co.
So starten die Kinderimpfungen in Erlangen und ERH
Ab Samstag, 18. Dezember, werden in Erlangen Coronaschutzimpfungen für Kinder zwischen fünf und elf Jahren angeboten.
Ab Samstag, 18. Dezember, werden in Erlangen Coronaschutzimpfungen für Kinder zwischen fünf und elf Jahren angeboten.
Foto: Symbolbild
LKR Erlangen-Höchstadt – Ab kommender Woche können auch Kinder von fünf bis elf Jahren geimpft werden. Hierfür wird es ein eigenes Kinderimpfzentrum in Erlangen geben.

Die Impfkampagne geht in eine neue Phase. Seit 25. November ist der Kinderimpfstoff  des Herstellers Biontech für Heranwachsende  zwischen fünf und elf Jahren  in Europa nach Prüfung zugelassen worden. Am Donnerstag gab die Ständige Impfkommission (Stiko) ihre Empfehlung.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter