Long-Covid-Patientin
Wenn Corona das Leben aus der Bahn wirft
Wie stark hat die Lunge unter der Infektion gelitten? Viele Patienten auf der ganzen Welt leiden unter dem Long-Covid-Syndrom.
Wie stark hat die Lunge unter der Infektion gelitten? Viele Patienten auf der ganzen Welt leiden unter dem Long-Covid-Syndrom.
Foto: Symbolbild: Dan Race, Adobe Stock
Adelsdorf – Eine Krankenschwester aus Adelsdorf ist Long-Covid-Patientin. Ihre Symptome sind nach Monaten noch so stark, dass sie unmöglich wieder arbeiten kann.

Gott sei Dank läuft man in Adelsdorf eben. Da sind keine Steigungen wie in Aisch. Das würde ich nämlich nicht packen.“ Mit diesen Worten begrüßt Renate Blesch unsere Reporterin im Schlossgarten. „Das ist für mich der schönste Platz im Ort“, schwärmt die 54-Jährige. Seit 33 Jahren ist Renate Blesch Krankenschwester – mit Leib und Seele. Wegen des hohen Stressfaktors wechselte sie von der Notaufnahme der Uniklinik in Erlangen am 1. Dezember 2020 ins Krankenhaus nach Höchstadt und es gefiel ihr dort. In der zweiten Februarwoche steckte sie sich allerdings – nach vielen Diensten in ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren