Schutz in der Schule
Luftfilter: Überflüssige Investition?
Luftfilter für Schulen
Mobile Luftreinigungsgeräte für Klassenzimmer erhitzen derzeit die Gemüter.
Foto: Hauke-Christian Dittrich (dpa)
Höchstadt a. d. Aisch – Besorgte Eltern drängen darauf, die Schulen mit Luftreinigungsgeräten auszustatten. Ein Erlanger Wissenschaftler sagt: Das Geld kann man sich sparen.

Meldungen von steigenden Corona-Infektionszahlen bei Schulkindern in Bayern lassen auch bei manchen Eltern in Höchstadt die Alarmglocken schrillen. Aus Sorge um die Gesundheit ihrer Kinder fordern sie von der Stadt, schnellstmöglich alle Klassenzimmer wenigstens der beiden Höchstadter Grundschulen mit mobilen Luftreinigungsgeräten auszustatten.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren