Kirche
Kinder sind den Heiligen auf der Spur
Für die Kinder war die Nachtwanderung ein besonderes Erlebnis.
Foto: Katja Vollmann
F-Signet von Thomas Willert Fränkischer Tag
Hannberg – Eine kreative Nachtwanderung für Kinder bietet in Hannberg eine Alternative zum Gruselspaß.

An Halloween ziehen Kinder als kleine Hexen oder Teufel verkleidete durch die Straßen, klingeln an der Tür und erfragen Süßes oder Saures? Nicht so in Hannberg! Es schien fast so wie das gallische Dorf und Asterix gegen die Römer. Im Fernsehen wurde auf allen Kanälen von Halloween-Partys berichtet. Es gab Tipps für Kinder zum Basteln des gruseligsten Kostüms, Gesicht schminken und Verwendung von künstlichem Blut. Der amerikanische Halloween-Trend schien vollends Deutschland erreicht zu haben. Das dies im Extremfall zu großem Schaden führen ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.