Nachruf
Herzogenaurach trauert um Fritz Spieß
Fritz Spieß im Jahr 2016
Fritz Spieß im Jahr 2016
Foto: FT-Archiv
Herzogenaurach – Er war Buchautor und Heimatfreund: Fritz Spieß ist kurz vor seinem 91. Geburtstag gestorben.

Seinen 91. Geburtstag durfte er nicht mehr erleben, wenige Tage zuvor ist Fritz Spieß gestorben. Viele Herzogenauracher kennen ihn als fleißigen Autor mehrerer Bücher und Broschüren über Herzogenaurach. Er schrieb über Pfarrer Störcher ebenso wie über Ehrenbürgerin Maria Lerch. Er veröffentlichte eine Familiengeschichte über die Spieß’n in Herzogenaurach und verfolgte die Aurach von der Quelle bis zur Mündung.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter