Kultur
Stadtjugendkapelle im Umbruch
Ein Abschiedsgeschenk für Norbert Engelmann (rechts) gab’s von Präsident Wolfgang Niewelt. Auch er gab anschließend sein Amt ab.
Ein Abschiedsgeschenk für Norbert Engelmann (rechts) gab’s von Präsident Wolfgang Niewelt. Auch er gab anschließend sein Amt ab.
Foto: Richard Sänger
Herzogenaurach – Veränderungen bei der Stadtjugendkapelle Herzogenaurach: Ein neuer Präsident kommt, der langjährige Orchesterleiter geht

Bei der Jahreshauptversammlung im Vereinshaus wurde mit Jürgen Waßerloos ein neuer Präsident gewählt und der langjährige Dirigent Norbert Engelmann als Orchesterleiter der Bläserphilharmonie verabschiedet. Bereits bei der Begrüßung und Bekanntgabe der Tagesordnung kündete Präsident Wolfgang Niewelt eine Veränderung des Präsidiums und der Orchesterleitung an.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren