Katja Brunner, Präsidentin von Zonta Erlangen
Die andere WM
Frauenrechtsgruppe wartet auf politische Statements
Zonta International tritt weltweit für Frauenrechte ein. Eine Vertreterin aus Erlangen wirft einen Blick auf Katar – und wünscht sich eine klare Positionierung der Spieler.
Ricardo Pietreczko beendet sein erstes Jahr auf der Dart-Profitour ohne  Ticket für die Weltmeisterschaft.
Darts
Kein WM-Ticket für Frankens Dartprofi
Ricardo Pietreczko legt nach seinem Sensationserfolg bei den Players Championship Finals nicht nach: Beim letzten WM-Qualifikationsturnier spielt der Erlanger zu schwankend.
Dieses „Franken-Trio“ prägte den WM-Sonntag: Die deutschen Nationalspieler Niclas Füllkrug (li.) und David Raum (re.) sowie der Marokkaner Abdelhamid Sabiri.
Frankens Profis
WM: Trio macht Spieltag zum „Tag der Franken“
Dieser WM-Sonntag war „fränkisch“: Während David Raum defensiv überzeugt, lassen zwei offensive Ex-Franken ihre Teams träumen. Einer ist in Nürnberg aber eine Persona non grata.
Duelle zwischen dem Höchstadter EC und den Blue Devils Weiden gelten seit langem als Risikospiele. Anders als im Aischgrund, wo die Polizeikräfte bei diesem Duell im Stadion präsent sind, hält sich die Oberpfälzer Polizei im Hintergrund.
Höchstadt Alligators
Prügelszenen am Weidener Familientag
Nach dem Spitzenspiel in Weiden rasseln Höchstadter und Weidener Fans aneinander. Krawalle auf dem Parkplatz sorgen für wütende Anhänger, die Polizei will ihr Konzept überarbeiten.
Auch im zweiten Vergleich der Saison zwischen Weiden und Höchstadt entwickelte sich ein spannendes Spiel. Die Alligators nahmen immerhin einen wichtigen Punkt mit. Andreas Klupp,
Höchstadt Alligators
Lautstarke Alligators punkten beim Spitzenreiter
Pöbeleien zwischen den Fanlagern, ein Unterzahltor und eine kurze Verlängerung: Am Weidener Familientag erweist sich der HEC für die Blue Devils als maximal unangenehm.
Alejandro Nuñez Martinez steht mit Atletico Erlangen auf einem Aufstiegsplatz der A-Klasse ER/PEG.
Fußball-WM
Fränkischer Spanier tippt auf 4:0 gegen DFB-Team
Schon bald will Alejandro Nuñez Martinez den Erlangern Tapas verkaufen, vorher gönnt er den Deutschen aber noch eine Niederlage gegen seine Spanier.
Landsbergs Torwart Michael Güßbacher wurde trotz fünf Gegentoren zum Spieler des Spiels gewählt, weil er die Höchstadter um Leon Hartl (li.) immer wieder zur Verzweiflung brachte.
Eishockey
Höchstadt wird für Chancenwucher bestraft
Es schien, eine klare Sache zu werden. Doch gegen Kellerkind Landsberg müssen sich die Alligators mit nur einem Punkt zufrieden geben. Der Mut in der Overtime wird nicht belohnt.
Ein Meilenstein in der jungen Profikarriere von Ricardo Pietreczko. Der Erlanger schlägt Damon Heta.
Darts
Sensation: Pikachu schmeißt den Topgesetzten raus
Der Erlanger Dartprofi erlebt bei den Players Championship Finals ein TV-Debüt wie im Rausch: Pikachu nimmt Damon Heta im Decider raus und träumt von einem Riesen-Preisgeld.
Teammanager Daniel Tratz (links), Trainer Mikhail Nemirovsky (Mitte) und Sportvorstand Jörg Schobert (rechts) gemeinsam auf der Höchstadter Bank: Dieses Bild gibt es womöglich erst wieder im Jahr 2023.
Höchstadt Alligators
Nemirovsky-Strafe: Jetzt spricht der DEB
Das Höchstadter “Movember“-Heimspiel gegen Landsberg wird von der Hammer-Sperre gegen Nemirovsky überschattet. Nun erklärt der DEB, warum er Nemo bis Jahresende aus dem Verkehr ziehen will.
Ein alter und ein aktueller Fall: Während Joseph Mensah (li.) 2014 für zwei Jahre gesperrt wurde, droht Mikhail Nemirovsky (re.) derzeit eine Sperre von 14 Spielen.
Top Ten
Mega-Strafe: Das sind Nemos Vorgänger
Diese Sperre hat es in sich: Alligators-Coach Mikhail Nemirovsky wurde für 14 Spiele gesperrt. Mit diesem Hammer-Urteil ist „Nemo“ aber nicht alleine – wie unsere Top Ten zeigt.
Bleibt die Strafe bestehen, wird Mikhail Nemirovsky sein nächstes Pflichtspiel am Kieferndorfer Weg erst 2023 erleben. Der Höchstadter EC legt gegen die Hammer-Strafe Protest ein.
Höchstadt Alligators
Der Nemo-Schock und seine Folgen
Bleibt die Mega-Strafe, verpasst Höchstadts Coach fast ein Drittel der Saison. Darum kündigt der HEC Protest an. Ein Zusatzbericht des EHC Klostersee spielt eine wichtige Rolle – und die TV-Bilder.
Ken Kishimoto vom FC Dechsendorf bei Erlangen fiebert am Mittwoch mit Japan UND Deutschland.
Fußball-WM
Herz von Deutsch-Japaner schlägt für beide Adler
Landsleute stellen die deutschen WM-Gegner vor. Der Franke Ken Kishimoto ist vor allem wegen des Duells mit Japan im Fußballfieber, sieht die Ostasiaten aber in der Außenseiterrolle.
Flog von der Stehtribüne im Höchstadter Eisstadion am Sonntag ein Bierbecher auf die Strafbank und Füssens Victor Knaub? Der EVF verfasste einen Zusatzbericht, der DEB ermittelt derzeit.
UPDATE Höchstadt Alligators
Mega-Strafe gegen Trainer schockt den HEC
Der DEB zieht den Alligators-Coach langfristig aus dem Verkehr. Ein Füssener Zusatzbericht könnte für weiteren Ärger sorgen. Die Alligators kämpfen an mehreren Fronten.
Martin Grau war 2019 als Hindernisläufer bei der Leichtathletik-WM in Katar. Mit dem Fußballturnier im selben Land will der 30-jährige Franke möglichst wenig zu tun haben.
Fußball-WM
Keine Besserung: Für Grau ist Katar ein rotes Tuch
Schon 2019 war die Kritik am damaligen Gastgeber der Leichtathletik-WM groß. Gebessert hat sich nach Ansicht von Hindernisläufer Martin Grau in Katar nichts. Ein kleiner Boykott eines Franken.
Jubel beim Höchstadter EC: Martin Vojcak, Jari Neugebauer, Tom Horschel und Tim Zimmermann (von links) bejubeln einen der fünf Treffer gegen den EV Füssen.
Höchstadt Alligators
Nach Sperren: HEC-Rumpfkader ohne Trainer zum Sieg
Ohne Mikhail Nemirovsky an der Bande feiert Höchstadt einen klaren Heimsieg gegen harmlose Füssener. Ein Spieler bleibt derweil weiterhin gesperrt.
Weil sich HEC-Trainer Mikhail Nemirovsky mit EHC-Coach Dominik Quinlan in Grafing in die Haare bekommen hatte, verwies der Schiedsrichter beide Trainer ihrer jeweiligen Spielerbank.
Höchstadt Alligators
Nach Rauferei auf der Bank: Trainer müssen raus
Die Höchstadt Alligators geben sich bei Schlusslicht EHC Klostersee keine Blöße und gewinnen 4:2. Auf der Bank kochen im Schlussdrittel die Emotionen hoch – mit Folgen für beide Trainer.
Martin Kokes fällt bei den Höchstadt Alligators gegen Klostersee und Füssen verletzte aus.
Höchstadt Alligators
HEC kann nur vier Verteidiger stellen
Die Höchstadt Alligators treten gegen Klostersee und Füssen ersatzgeschwächt an – und das liegt nicht nur am verletzten Martin Kokes.
Zwei Oberfranken und ein Mittelfranke unter den besten 10: Erich Beer (li.) aus Neustadt bei Coburg, Lothar Matthäus (M.) aus Herzogenaurach und Stefan Kießling (re.) aus Bamberg durften für Deutschland bei Weltmeisterschaften teilnehmen.
Top Ten
Frankens WM-Fahrer: Überraschung auf Platz 2
Welcher Franke hat die meisten WM-Einsätze gesammelt? Unsere Rangliste klärt auf. Während es auf Platz 1 keine Überraschung gibt, tauchen in der Top Ten auch einige unbekanntere Namen auf.
Dieser Versuch von Patrick Hagen geht drüber. Seine Langensendelbacher machten es gegen Schlaifhausen in drei anderen Szenen aber besser und gewannen verdient.
Fußball
KL1 ER/PEG: L.A. landet drei Wirkungstreffer
Langensendelbach. beendet in der Kreisliga 1 ER/PEG seinen Negativlauf und verlängert Schlaifhausens Sieglosserie – ganz zur Freude von Zeckern und Niederndorf.
16 Punkte in sechs Spielen: Der Erfolgslauf der Pumas um Jakob Karches hielt gegen Memmelsdorf an.
Fussball
Daumen hoch für die Pumas – Jahn gibt nicht auf
Der SV Memmelsdorf sieht in Herzogenaurach kein Land. Im Tabellenmittelfeld der Landesliga Nordost macht es sich neben den Pumas auch Jahn Forchheim gemütlich.