Handball
Beim HC Erlangen überwiegt das lachende Auge
Es sind fast alle Parameter eingetreten, von denen Carsten Bissel (re.) den Saisonerfolg des HC Erlangen abhängig gemacht hatte. Dennoch blicken der Aufsichtsratsvorsitzende sowie Geschäftsführer René Selke eher positiv auf die Spielzeit 2020/21 zurück.
Es sind fast alle Parameter eingetreten, von denen Carsten Bissel (re.) den Saisonerfolg des HC Erlangen abhängig gemacht hatte. Dennoch blicken der Aufsichtsratsvorsitzende sowie Geschäftsführer René Selke eher positiv auf die Spielzeit 2020/21 zurück.
Foto: Daniel Ruppert
Erlangen – „Wir haben gebangt, ob wir überhaupt noch einen Punkt holen“, sagt Carsten Bissel zur Phase mit etlichen Verletzten. Doch der HC Erlangen überraschte.

In Punkten pro Spiel gerechnet hat der HC Erlangen seine erfolgreichste Saison in der Handball-Bundesliga hinter sich. „Ich wurde von vielen Bekannten beglückwünscht und habe mich zunächst ein wenig darüber gewundert“, sagt Geschäftsführer René Selke angesichts des 13. Tabellenplatzes. Grund für Veränderungen gibt es bei den Mittelfranken also trotzdem.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren