Höchstadt Alligators
Trotz Spielabsage keine Zeit zum Ausruhen
Die Höchstadt Alligators nutzten den spielfreien Tag zum Trainieren.
Die Höchstadt Alligators nutzten den spielfreien Tag zum Trainieren.
Foto: Andreas Klupp
Höchstadt a. d. Aisch – Der HEC spielt am Sonntag beim Deggendorfer SC – und der hat zuletzt in der sehr ausgeglichenen Oberliga Süd überrascht.

Am vergangenen Wochenende freuten sich die Höchstadt Alligators über ein Sechs-Punkte-Wochenende: Gegen die Passau Black Hawks (3:1) und den HC Landsberg (4:3) ging der Oberligist als Sieger vom Eis und erfüllte damit an beiden Abenden die Favoritenrolle. Nachdem das für Freitag geplante Eishockeyspiel der Alligators gegen die Memmingen Indians aufgrund von Corona-Fällen im Memminger Team abgesagt werden musste, tritt die Mannschaft von Coach Mikhail Nemirovsky erst wieder am Sonntag an: Auswärts um 18.30 Uhr beim Deggendorfer SC.Oberliga ...

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter