Handball-EM-Kolumne
Metzner: „Spanien ist zu abgezockt“
Antonio Metzner spielte bei der Weltmeisterschaft 2021 in Ägypten für Deutschland. Trotz zahlreicher Absagen wurde der Profi des HC Erlangen für die EM nicht nominiert.
Erlangen – Zum dritten Mal in Folge heißt der Europameister Spanien. Das glaubt zumindest Antonio Metzner. Vom DHB-Team ist der HCE-Profi angetan.

Mit einem Sieg gegen Russland und Rang 7 verabschiedete sich die deutsche Nationalmannschaft von der Handball-Europameisterschaft. Die von Corona gebeutelte Mannschaft bekam für ihre couragierten Vorstellungen viel Lob. Für Antonio Metzner könnte das Turnier ein wichtiger Entwicklungsschritt sein, wie er im sechsten Teil seiner Kolumne für fraenkischertag.de berichtet. An einen neuen Europameister glaubt der Profi des HC Erlangen nicht.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal