Handball-EM-Kolumne
Metzner: „Spieler wollen nicht zurückziehen“
Antonio Metzner vom HC Erlangen stand bei der Weltmeisterschaft in Ägypten im deutschen Kader. Für die EM wurde er bislang noch nicht nominiert.
Antonio Metzner vom HC Erlangen stand bei der Weltmeisterschaft in Ägypten im deutschen Kader. Für die EM wurde er bislang noch nicht nominiert.
Foto: Sportfoto Zink
Erlangen – Ein EM-Rückzug des DHB-Teams ist weiterhin möglich. Das könnte Antonio Metzner verstehen. Warum die Spieler aus seiner Sicht weiterspielen wollen.

Die Chaos-EM ist um eine absurde Episode reicher. Christoph Steinert vom HC Erlangen drohte nach einem positiven Corona-Test das EM-Aus. Nach mehreren negativen Tests war der 32-Jährige für das erste Hauptrundenspiel gegen Spanien (23:29) kurzfristig doch spielberechtigt. Kurios: Steinert sprintete aus dem Hotel in die 700 Meter entfernte Halle und traf erst kurz vor Anpfiff ein.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal