Handball
HC Erlangen: Versöhnlicher Abschluss der Saison
Beim 33:26-Sieg des HC Erlangen traf Tarek Marschall (hier gegen Jona Schoch von Balingen-Weilstetten) viermal.
Foto: Sportfoto Zink
Erlangen – Kuriose erste Hälfte, unnötige Szenen in der zweiten Hälfte: Der HC Erlangen gewinnt gegen HBW Balingen-Weilstetten mit 33:26.

Die „Red Party“ des HC Erlangen war gut besucht – viele Zuschauer kamen der Aufforderung nach roten Oberteilen nach. Trotz besten Sommerwetters und dem letzten „Berg“-Wochenende war die Nürnberger Arena zum letzten Spiel der Handball-Bundesliga-Saison gut gefüllt. Auch einige Gästefans waren aus Balingen mit drei Sonderbussen angereist – auch wenn es für den Gegner um nicht mehr viel ging.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal