Fußball
Mini-Krise beim FC Herzogenaurach?
Dürfen die Herzogenauracher um Kevin Rockwell am Sonntag nach dem Spiel gegen Neudrossenfeld wieder jubeln oder kassieren die Pumas die nächste Pleite?
Dürfen die Herzogenauracher um Kevin Rockwell am Sonntag nach dem Spiel gegen Neudrossenfeld wieder jubeln oder kassieren die Pumas die nächste Pleite?
Foto: Sportfoto Zink
Herzogenaurach – Mit einem Sieg würde der auf Rang 4 notierte TSV Neudrossenfeld an den Pumas vorbeiziehen. Aber kann das Spiel überhaupt stattfinden?

Zwei Niederlagen am Stück gab es zuletzt für den FC Herzogenaurach in dieser Landesliga-Saison – gegen Röslau (1:2) und Münchberg (1:2). Zwar sind die Pumas damit immer noch Tabellenführer, die schöne Ausgangslage im Fernduell mit dem TSV Kornburg aus der anderen Vorrundengruppe bröckelt aber immer mehr. Umso wichtiger ist deswegen das Heimspiel gegen den wiedererstarkten TSV Neudrossenfeld am Sonntag (14 Uhr).Landesliga Nordost, Gruppe 1FC Herzogenaurach (1.) – TSV Neudrossenfeld (4.)Mit einem Sieg würden die Pumas die Tabellenführung verteidigen – bei einer Niederlage könnte der Gast der neue Spitzenreiter ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren