Fußball
Mit Rückkehrer Sengül: Eltersdorf rettet Remis
Eltersdorfs Joker sticht: Calvin Sengül belohnte die Quecken in einem wilden Spiel gegen den 1.FC Nürnberg II zumindest teilweise.
Foto: Sportfoto Zink
Eltersdorf – 2:0 vorne, dann hinten – und dann fast gewonnen: Das letzte Saisonheimspiel gegen den 1.FC Nürnberg II bietet 450 Zuschauern beste Unterhaltung.

Ein echtes Spektakel bot der SC Eltersdorf im letzten Heimspiel der Regionalligasaison. Gegen den 1.FC Nürnberg II begannen die Quecken furios, kassierten aber zu leichte Gegentore. Am Ende wäre trotzdem der Sieg drin gewesen. Regionalliga Bayern SC Eltersdorf – 1.FC Nürnberg II 3:3 Die Quecken erwischten einen Start nach Maß! Bereits nach fünf Minuten konnte sich Sebastian Schäferlein auf der rechten Seite durchsetzen, seine Hereingabe versenkte Robin Renner aus fünf Metern zur Führung. Vier Minuten später steckte Jens Wartenfelser ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal