Fußball
SC Eltersdorf: Mentale Arbeit vor dem Wiedersehen
Dass Dickson Abiama auch im Rückspiel der Fürther Reserve gegen Ex-Klub SC Eltersdorf und Tugay Akbakla (rechts) aufläuft, ist zu erwarten.
Dass Dickson Abiama auch im Rückspiel der Fürther Reserve gegen Ex-Klub SC Eltersdorf und Tugay Akbakla (rechts) aufläuft, ist zu erwarten.
Foto: Sportfoto Zink, Archiv
Erlangen – Gegen Fürth II und Dickson Abiama begann der Negativlauf des SC Eltersdorf. Im Rückspiel will der Regionalligist den Brustlöser – und die Wende.

Beim SV Schalding-Heining holten die Quecken trotz 0:2-Rückstands einen Punkt. Doch der große Befreiungsschlag, ein Sieg nach sieben Spielen ohne Dreier, blieb aus. Umso mehr steht am Samstag bei Greuther Fürth II (14 Uhr) auf dem Spiel – und zwar für beide Teams. Regionalliga Bayern SpVgg Greuther Fürth (19.) – SC Eltersdorf (16.) Es war eines der typischen Spiele des SC Eltersdorf in dieser Saison. Auf Schaldings Höhen spielten die Quecken mutig nach vorne, verpassten aber die Führung. Ebenso typisch: Stattdessen klingelte es ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal