Bürgersolarpark
Lonnerstadt setzt auf Solar
Der Solarpark in Lonnerstadt soll rund 5 Millionen Kilowattstunden sauberen Strom produzieren.
Der Solarpark in Lonnerstadt soll rund 5 Millionen Kilowattstunden sauberen Strom produzieren.
Foto: Patrick Pleul, dpa
Lonnerstadt – Der Bürgerentscheid war knapp, nun aber soll die Freiflächenphotovoltaikanlage kommen. Warum das auch die Skeptiker positiv sehen

Der geplante Bürgersolarpark zwischen Ailsbach und Birkacher Forst ist schon lange ein Thema in der Gemeinde Lonnerstadt. Bereits 2010 stimmten die Bürger über die Errichtung einer Freiflächenphotovoltaikanlage am nördlichen Gemeinderand ab – damals mit negativem Ergebnis. Nun jedoch haben sich die Anwohner für das Bauvorhaben ausgesprochen: In einem Bürgerentscheid stimmten 55 Prozent der Lonnerstadter dem Bau des Solarparks zu.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren