Aktion
Wegen Maßnahmen: Eltern protestieren für Kinder
Elternprotest am Ostermontag am Herzogenauracher Rathaus
Elternprotest am Ostermontag am Herzogenauracher Rathaus
Foto: privat
Herzogenaurach – Die Aktion "Kinderschuhe" will Kindern eine Stimme geben. Doch die Initiatoren in Herzogenaurach waren enttäuscht.

Kleine Turnschuhe, bunte Sandalen und Winterstiefel standen am Ostermontag aneinandergereiht neben dem Haupteingang des Interimsrathauses. Daneben lagen einige Kuscheltiere, Herzen und selbst gemalte Schilder sowie selbst verfasste Briefe. Allerdings nicht sehr lange, einige Zeit später war alles wieder verschwunden.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich

Kleine Turnschuhe, bunte Sandalen und Winterstiefel standen am Ostermontag aneinandergereiht neben dem Haupteingang des Interimsrathauses. Daneben lagen einige Kuscheltiere, Herzen und selbst gemalte Schilder sowie selbst verfasste Briefe. Allerdings nicht sehr lange, einige Zeit später war alles wieder verschwunden.