Vandalismus
Kommt die Kameraüberwachung an der Fortuna?
Das Außengelände der Fortuna Kulturfabrik in Höchstadt. Könnte hier eine Videoüberwachung Vandalen abschrecken?
Das Außengelände der Fortuna Kulturfabrik in Höchstadt. Könnte hier eine Videoüberwachung Vandalen abschrecken?
Foto: Andreas Dorsch/Fotomontage: SH
Höchstadt a. d. Aisch – An der Kulturfabrik drohen Videoüberwachung und Alkoholverbot, um die Beschädigungen des Areals in den Griff zu kriegen. Die Meinungen gehen auseinander.

Eingeschlagene Fensterscheiben, verbeulte und beklebte Regenfallrohre, zerschlagene Glasflaschen und jede Menge anderer Unrat – Zustände auf dem neu gestalteten Außengelände der Fortuna Kulturfabrik und der Skateanlage nebenan, die die Höchstadter Stadtverwaltung nicht mehr länger dulden will. Das einladende Areal mit Tischen und Bänken, einem kleinen Sportplatz und dem Skatepark hat sich in den vergangenen Wochen zu einem wahren Publikumsmagnet entwickelt, der nicht nur die Jugend anzieht. Leider ruft die Anlage immer wieder auch Vandalen auf den Plan, die vor kriminellen Sachbeschädigungen nicht ...

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • 1 Monat kostenlos testen
  • danach 9,99 EUR mtl.
  • jederzeit kündbar

Eingeschlagene Fensterscheiben, verbeulte und beklebte Regenfallrohre, zerschlagene Glasflaschen und jede Menge anderer Unrat – Zustände auf dem neu gestalteten Außengelände der Fortuna Kulturfabrik und der Skateanlage nebenan, die die Höchstadter Stadtverwaltung nicht mehr länger dulden will.