Bildung
Schulstart mit Freuden und Sorgen
Momo Niebler packt ihren Rucksack und ist bereit für die Grundschule. Neben Federmäppchen, Sportbeutel und Malsachen kommt auch eine Schutzmaske ins Gepäck.
Momo Niebler packt ihren Rucksack und ist bereit für die Grundschule. Neben Federmäppchen, Sportbeutel und Malsachen kommt auch eine Schutzmaske ins Gepäck.
Foto: Barbara Herbst
LKR Erlangen-Höchstadt – Am Dienstag ist ein großer Tag für alle Abc-Schützen im Landkreis. Doch Corona wirft viele Fragen auf: Was gilt es jetzt zu beachten?

Der erste Schultag ist immer spannend. Für Eltern, Schüler, Lehrer. Trotzdem ist in diesem Herbst alles ein wenig anders, denn die Corona-Pandemie hat den Start ins neue Schuljahr wieder fest im Griff. Die meisten Abc-Schützen haben wohl dennoch nichts anderes im Kopf, als all die Kinder vor ihnen an diesem Tag: „Ich freue mich schon auf die Lehrer, meine beste Freundin Anna – und auf die Schultüte“, sagt Momo. Die Sechsjährige aus Wiesenthau ist eine von 111 Kindern im Landkreis Forchheim, die heute ihren allerersten Schultag haben.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Mit Zeitungsabo neu registrieren