Geflüchtete in ERH
Ein Leben zwischen Ankommen und Sehnsucht
Von den derzeit 60 ukrainischen Flüchtlingen, die in der Röttenbacher Turnhalle untergebracht sind, sind etwa die Hälfte Kinder.
Ukraine
Röttenbach – In Röttenbach ist seit zwei Wochen mit 100 Feldbetten die Turnhalle Notunterkunft für Kriegsflüchtlinge. Unter ihnen sind auch 30 Kinder.

Sie sei erschöpft, müde. Es sei anstrengend, mit den vielen Menschen um sich herum. Doch sie sei froh, dass sie, ihr Mann und ihre drei Kinder in Sicherheit sind. Raja kommt aus der ukrainischen Stadt Charkiw und floh vor den russischen Bomben. Auf ihrem Arm wird ihr kleinstes gerade quengelig. Seit zwei Wochen leben sie in der Notunterkunft, die in der Röttenbacher Turnhalle eingerichtet wurde und hoffen, dass irgendwo eine Wohnung frei wird.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal