Schulbeginn naht
Welche Schulen im Kreis bekommen Luftfilter?
Im Werkraum der Anton-Wölker-Schule steht schon seit 2020 ein mobiles Filtergerät. Lehrerin Sandra Wrana ist froh darüber.
Im Werkraum der Anton-Wölker-Schule steht schon seit 2020 ein mobiles Filtergerät. Lehrerin Sandra Wrana ist froh darüber.
Foto: A. Scheuerer
LKR Erlangen-Höchstadt – Luftfilter sollen bald in jedem Klassenraum stehen. Doch für die Kreisschulen in Erlangen-Höchstadt droht eine Verzögerung.

Noch zwei Wochen sind es bis zum Ende der Sommerferien. Nach einer Kabinettsitzung Ende Juni hatte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) das Ziel ausgegeben, im September möglichst in jedem Klassenzimmer einen mobilen Luftfilter stehen zu haben. In den meisten Klassenzimmern im Kreis Erlangen-Höchstadt wird dies allerdings nicht möglich sein.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren