Bundestagswahl
Wir fragen unsere Kandidaten
Sechs Stühle – sechs Meinungen
Sechs Stühle – sechs Meinungen
Foto: Adobestock
LKR Erlangen-Höchstadt – Windräder und Photovoltaik: Muss der Landschaftsschutz fallen, um der Energiewende einen Raum zu geben?

Stefan Müller (CSU): Nein, denn bereits heute kann man in jeder Gemeinde Windkraft- und Photovoltaikprojekte ohne große Probleme realisieren, wenn die Bürgerinnen und Bürger das wollen. Sehr häufig wollen sie das nicht und protestieren heftig gegen solche Vorhaben.Martina Stamm-Fibich (SPD): Es gibt keine Alternativen zu Photovoltaik und Windkraft. Ohne den massiven Ausbau beider werden wir in Bayern immer abhängiger von Stromtransporten und damit Stromtrassen, die genauso die Landschaft verändern.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren