Fasching
Ein bisschen Narrenfreiheit
Bürgermeister Ludwig Wahl überreicht den Schlüssel der Stadt an den Karnevalsverein „Besenbinder“.
Bürgermeister Ludwig Wahl überreicht den Schlüssel der Stadt an den Karnevalsverein „Besenbinder“.
Foto: Andreas Scheuerer
Röttenbach – Die Faschingsvereine im Landkreis treffen Vorbereitungen für die Saison. Ob die Prunksitzungen stattfinden , ist coronabedingt ungewiss.

Thomas Semmelroth setzt ein breites Lächeln auf. In roter Elferratsmütze und weißem Sakko steht er an diesem Vormittag vor dem Röttenbacher Rathaus. Wenn alles gut geht, wird er in seiner Uniform in dieser Saison auch auf der Prunksitzung zu sehen sein. Er wird damit Reden halten und bei Faschingsumzügen winkend durch die Straßen schreiten. An diesem Donnerstag aber stürmt er in der Uniform erstmal das Rathaus. Es ist 11.11 Uhr, die fünfte Jahreszeit beginnt, den Schlüssel der Stadt hat er schon mal. Immerhin.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren