Bürgerdialog
Stub-Brückenplaner gehen ins Detail
Der Bürgerdialog zur Stub-Brücke über den Wiesengrund fand wegen Corona online statt. Ausführlich besprochen  wurde der Siegerentwurf.
Der Bürgerdialog zur Stub-Brücke über den Wiesengrund fand wegen Corona online statt. Ausführlich besprochen wurde der Siegerentwurf.
Foto: Visualisierung Zweckverband/Büro Grassl
Erlangen – In einem Dialogforum erklärten die Planer der Stadt-Umland-Bahn die geplante Brücke. Es gab Zustimmung, Nachfragen und Ablehnung.

Es ist eine kleine Tradition geworden, dass sich die Planer der Stadt-Umland-Bahn (Stub) in Form eines Debattenforums mit Bürgern austauschen. So auch zum zentralen Element der geplanten Trassenführung: zur Brücke über den Regnitzgrund von der Innenstadt nach Alterlangen.Der Weg, den die Stub einmal über den Wiesengrund nehmen soll, sei „schon im Vorfeld eine der am heißesten diskutierten Fragen“ gewesen, sagte OB Florian Janik (SPD) in der Bürgerdialog-Veranstaltung am Donnerstagabend – aus Pandemiegründen in Form eines Livestreams im Internet.Etwa 160 Interessierte hatten sich zugeschaltet und verfolgten ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren