Öffnung wäre erlaubt
Adelsdorfer Hotel bleibt geschlossen
Christian Pöllmann will sein Drei-Kronen-Hotel in Adelsdorf noch zu  lassen, obwohl er am Freitag öffnen dürfte.
Christian Pöllmann will sein Drei-Kronen-Hotel in Adelsdorf noch zu lassen, obwohl er am Freitag öffnen dürfte.
Foto: Scheuerer
Adelsdorf – Hotels dürfen ab dem 21. Mai wieder öffnen. In Adelsdorf aber schlagen manche Hoteliers das Angebot trotzdem aus. Was sind die Gründe?

Christian Pöllmann drückt die Tür zum nächsten Stockwerk auf. Ein schmaler Gang, über dem rotweinroten Teppichboden flirren dezente Wandleuchten. Pöllmann schreitet vorbei an Bildern von kargen Winterlandschaften. Vorbei an Zimmertüren, hinter denen sich die Gäste normalerweise zum Abendessen rausputzen und die nun seit Monaten darauf warten, Besucher mit ihren freundlichen „Grüß-Gott“-Schildern begrüßen zu dürfen. Aber an diesem Tag sind keine Gäste da, an diesem Tag streift Pöllmann allein durch sein Hotel – und das wird vorerst auch so bleiben.

Weiterlesen mit
F+ Monatsabo 9,99 €
  • Alle Artikel auf fraenkischertag.de
  • Exklusive Geschichten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • Monatlich kündbar
Jetzt 1 Monat kostenlos testen

Christian Pöllmann drückt die Tür zum nächsten Stockwerk auf. Ein schmaler Gang, über dem rotweinroten Teppichboden flirren dezente Wandleuchten. Pöllmann schreitet vorbei an Bildern von kargen Winterlandschaften.