Night of Light 2021
Veranstalter sehen weiterhin Rot
Mit einer rot leuchtenden Fortuna Kulturfabrik machte Michael Ort auf die durch Corona beschäftigungslosen Veranstaltungstechniker aufmerksam.
Mit einer rot leuchtenden Fortuna Kulturfabrik machte Michael Ort auf die durch Corona beschäftigungslosen Veranstaltungstechniker aufmerksam.
Foto: Andreas Dorsch
Höchstadt a. d. Aisch – Seit über einem Jahr geht wegen Corona in der Eventbranche kaum etwas. Ein betroffener Höchstadter beteiligt sich an europaweiter Protestaktion.

Es war beeindruckend, wie sich die Fortuna Kulturfabrik in der Nacht zum Mittwoch Passanten und Autofahrern präsentierte. Der Höchstadter Michael Ort hatte sie nicht nur in gleißendes Rotlicht getaucht, an der Ostfassade setzte er auch noch besondere Akzente. So schön die Ansicht auch war, der Grund dafür war es weitaus weniger. Der 28-jährige selbstständige Elektromeister hat nebenbei auch eine Firma für Veranstaltungstechnik und da beteiligte er sich an der europaweiten Aktion „Night of Light 2021“.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren