Jahrhundertprojekt
Wie ein Schloss und ein Rathaus zusammenwachsen
German Hacker (links) und Christoph Schmidt hämmern den Durchgang frei. In diesem Falle dienten die Masken auch mal als Staubfänger und nicht nur als Covid-Schutz.
German Hacker (links) und Christoph Schmidt hämmern den Durchgang frei. In diesem Falle dienten die Masken auch mal als Staubfänger und nicht nur als Covid-Schutz.
Foto: Michael Busch
Herzogenaurach – Meilenstein auf der Herzogenauracher Großbaustelle: Wie ein Vorschlaghammer verbinden kann und was ein Archäologe auf dem Fußboden zu suchen hat.

Einmal ausholen, kräftig drauf donnern – und schon war das Loch da. Kindliche Freude lag in den Augen des Herzogenauracher Bürgermeisters German Hacker und des Architekten Christoph Schmidt als beide das taten, wovon kleine Buben träumen. Mit den Schlägen auf ein paar Steine wurde im Grunde aber gar nichts zerstört, sondern etwas Neues geschaffen, frei nach dem Motto „Aus zwei mach eins“.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich

Einmal ausholen, kräftig drauf donnern – und schon war das Loch da. Kindliche Freude lag in den Augen des Herzogenauracher Bürgermeisters German Hacker und des Architekten Christoph Schmidt als beide das taten, wovon kleine Buben träumen.