Kreistag berät
Grüne fordern mehr nachhaltiges Bauen
Das Landratsamt beeindruckt auch energetisch. Unser Foto zeigt den Neubau während der Bauphase 2017.
Das Landratsamt beeindruckt auch energetisch. Unser Foto zeigt den Neubau während der Bauphase 2017.
Foto: Bernhard Panzer (Archiv)
LKR Erlangen-Höchstadt – Geht es nach den Grünen, soll sich der Landkreis eine Selbstverpflichtung auferlegen. Auf große Begeisterung stößt der Vorschlag nicht.

Der Klimaschutz soll bei kommunalen Bauprojekten noch viel stärker zum Thema werden. Das wünschen sich die Grünen im Landkreis. Deshalb soll sich der Landkreis freiwillig zum nachhaltigen Bauen selbstverpflichten und seine Bauvorhaben einer Zertifizierung unterwerfen, wird gefordert. Die beiden grünen Kreisräte Silke Kreitz und Lutz Bräutigam haben das in einem Antrag an den Kreis-Bauausschuss formuliert. Das Ergebnis der Beratung vorweg: Das Thema wurde vertagt.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren