Zukunftsprojekt
Autonomes Shuttle zwischen Bahnhof und Dettelbach
Er könnte bald zwischen Dettelbach und Dettelbach-Bahnhof hin und her fahren: der autonome Shuttle-Bus der Schweinfurter Firma ZF.
Foto: ZF
F-Signet von Frank Weichhan Fränkischer Tag
Dettelbach – Ein Shuttle-Bus ohne Fahrer könnte in drei Jahren die Dettelbacher Kernstadt mit dem Bahnhof verbinden. Die Vorzeichen stehen gut.

Selbst so mancher Dettelbacher musste erst einmal nachfragen: Schnefterle? Nie gehört! Was nicht allzu verwunderlich ist: Schnefterle war eine Lokalbahn, die von 1900 bis 1967 zwischen Dettelbach und dem außerhalb liegenden Dettelbach-Bahnhof verkehrte. Ein Bahnhofs-Zubringer sozusagen, weil es die Umstände und der Verlauf der Hauptstrecke gewollt hatten, dass der Bahnhof 5,8 Kilometer vor den Toren der Stadt entstand.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.