Erntedank
Erntedank für alle
Sonja Kunz freut sich darauf, vielen Menschen mit einem Erntedankkorb eine Freude zu machen.
Foto: DIANA FUCHS
Erntedank für alle
Diana Fuchs von Diana Fuchs Die Kitzinger
Kitzingen – Ein Zeichen der Nächstenliebe: Die ökumenische Initiative Kitzingen verschenkt Körbe mit frisch geernteten Lebensmitteln.

Äpfel, Birnen, Zwetschgen, Nüsse, Tomaten, Salat, Getreide: Zum Erntedankfest werden die Altäre vieler Kirchen farbenfroh mit Blumen, Obst und Gemüse geschmückt. Man dankt damit Gott für seine Schöpfung. Aber auch die Mitmenschen sollen nicht vergessen werden. Deshalb lädt die ökumenische Initiative der beiden Kitzinger Stadtkirchen am Freitag, 30. September, all diejenigen, die nicht mit einem prallen Geldbeutel und vollen Speisekammern gesegnet sind, dazu ein, sich Erntedankkisten abzuholen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.