Jugend-Betriebsrat
Gehör im Betrieb verschaffen
Foto: Foto: IG BAU/Tobias Seifert
Gehör im Betrieb verschaffen
Julia Volkamer von Julia Volkamer Die Kitzinger
Kitzingen – In diesem Monat wählen die Azubis im Landkreis ihre Jugendvertreter. Warum man sich aufstellen lassen und gegebenenfalls füreinander laut werden sollte.

Die junge Frau auf dem Foto lächelt. Sie sieht glücklich aus, ist zufrieden mit sich, ihrem Leben und ihrer Berufswahl. Und damit, dass sie bei der Gestaltung mitreden, ihre Wünsche äußern, eine gerechte Behandlung einfordern kann. „Klar mach' ich da mit“ steht unter Alexandras Bild, mit dem die IG Metall Würzburg auf ihrer Homepage für mehr Teilhabe von Arbeitnehmern, speziell den jüngsten unter ihnen, wirbt.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.