Interview
Im knackfrischen Reich der Apfelkönigin
leonie blendel ist fraenkische apfelkoenigin foto fuchs
Foto: DIANA FUCHS
Im Reich der Apfelkönigin
Diana Fuchs von Diana Fuchs Die Kitzinger
Fahr – Warum Leonie Blendel für einen heimischen (Brat-)Apfel jedes Schickimicki-Menü stehen lässt

Alexander Lukas liegt neben Novembra. Neben Santana zieht Pink die Blicke auf sich. In allen möglichen Grün-, Orange-, Gelb- und Rot-Tönen leuchten Birnen und Äpfel um die Wette. Neben der Farbe fasziniert auch der frisch-fruchtige Duft im Hofladen der Obstbauernfamilie Blendel. Wenn Leonie Blendel nicht gerade in Bayreuth BWL studiert, dann hilft die 21-Jährige daheim auf dem elterlichen Obsthof im Volkacher Ortsteil Fahr am Main. Die kreative Fränkin, die sich für Autos und Sport interessiert, Korbball und Volleyball spielt, tanzt und ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.