Bürgergeld
Jobcenter-Chef: "Hartz IV war besser als sein Ruf"
Das Kitzinger Jobcenter befindet sich im Industriepark ConneKT.
Foto: Frank Weichhan
F-Signet von Frank Weichhan Fränkischer Tag
Kitzingen – Gerhard Waigandt begrüßt das neue Bürgergeld. Der Chef des Jobcenters in Kitzingen sieht hier eine Weiterentwicklung und erklärt, warum sich Arbeit lohnt.

Das Bürgergeld kommt. Die Ampel-Koalition und Union haben sich geeinigt, der Streit um das Bürgergeld ist beigelegt. Die Reform soll noch diese Woche ihre letzte Hürde nehmen und dann im Januar in Kraft treten. Wie beurteilt Gerhard Waigandt, Chef des Kitzinger Jobcenters, diese Entwicklung? Fragen an den Fachmann.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.