Klimaschutzmanager
Martin Schneider kämpft fürs Kitzinger Klima
Willkommen unter Palmen: Martin Schneider hat viele Ideen, wie man dem Klimawandel in der Großen Kreisstadt die Stirn bieten kann.
Foto: DIANA FUCHS
Auf dem Weg zum prima Klima
Diana Fuchs von Diana Fuchs Die Kitzinger
Kitzingen – Klimaschutzmanager Martin Schneider will Kitzingen fit für die Zukunft machen und fordert Mut zur Veränderung.

Drei Worte sagt er immer wieder: Wende, Puzzle, Bürgerbeteiligung. Kitzingens erster Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsmanager Martin Schneider hat viele Aufgaben, die alle zusammen zum großen Ziel führen sollen: Klimaschutz in der Stadt zu etablieren. Kein einfacher und schon gar kein einseitiger Job.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.