Mainstockheim
Lange Nacht der Feuerwehr: Warum der Aktionstag in Mainstockheim Volksfest-Charakter hat
Foto: Fabian Gebert
F-Signet von Hartmut Hess Fränkischer Tag
Mainstockheim – Wie rettet man einen Verletzten vom Dach? Wie birgt man eine eingeklemmte Person unter einem Anhänger? Die Feuerwehr gibt tatkräftige Antworten – live und in Farbe. 

Mit der "Langen Nacht der Feuerwehr" in Mainstockheim bekam die Feuerwehr-Aktionswoche dieses Jahr ein anderes Gesicht. Denn vor und im Feuerwehrgerätehaus durfte am Samstag Publikum Platz nehmen und das Spektakel verfolgen. Dank der Bewirtung bekam der Abend Volksfest-Charakter. Mit rund 150 Zuschauerinnen und Zuschauern fand der Aktionstag ansprechende Resonanz, und so konnte die Wehr auch gute Werbung in eigener Sache betreiben."Wir schaffen autark an der Einsatzstelle", sagte Kommentator Mathias Fuchs.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.