Dettelbach
Kommentar zum Dettelbacher Shuttle: Starkes Signal des Dettelbacher Stadtrats
Der Shuttle-Bus der Firma ZF, Schweinfurt, läuft bereits im Testbetrieb.
Foto: ZF/Nico Kleemann
F-Signet von Frank Weichhan Fränkischer Tag
Dettelbach – Zukunft ist jetzt – das hat der Dettelbacher Stadtrat erkannt. Deshalb geht man ein zukunftsweisendes Projekt an. Der Mut könnte sich auszahlen, glaubt unser Autor.

Es wäre einfach gewesen, die Sache als Hirngespinst abzutun: Autonome Shuttles, die zwischen Dettelbach und dem weit außerhalb liegenden Dettelbacher Bahnhof als Zubringer hin und her fahren. Netter Traum. Undenkbar. Und schon gar nicht in drei Jahren. Da lachen ja die Hühner!Der Dettelbacher Stadtrat hat nicht gelacht. Im Gegenteil: Man hat eine Chance erkannt und mit einem einstimmigen Votum ein starkes Signal gesetzt. Ein möglicher Weg in die Zukunft ist geebnet.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.