Das Insolvenzverfahren  bei Dr. Schneider  wird in vier Wochen eröffnet.
Dr. Schneider
Interview: „Die dritte Krise war zu viel“
Experte Ferdinand Dudenhöffer zur Insolvenz von Dr. Schneider und den Zukunftsaussichten der Automobilbranche.
Für Rocky und viele andere Tiere ist das Tierheim ein Ort des Schutzes und der Geborgenheit, wie Klaus Barnickel feststellt.
Finanzielle Not
Kostenexplosion: Kronacher Tierheim in Bedrängnis
Die Kosten für Energie, Personal und Tierarzt steigen. Die Kronacher Tierschützer stellt das vor große Herausforderungen.
Forstbetriebsleiter Fritz Maier (Dritter von rechts) wurde in den Ruhestandverabschiedet.
Abschied
Daniel Kraus übernimmt für Fritz Maier
Der Nordhalbender Forstbetriebsleiter Fritz Maier wurde in den Ruhestand verabschiedet.
Marco Meißner
Es kommentiert
Marco Meißner
Wahl in Kronach
Keine Kandidaten: Parteien verpassen Chance
Die Landratswahl in Kronach bot auf dem Stimmzettel nur einen Kandidaten. Warum das eine bedenkliche Situation ist. Ein Kommentar.
Marco Meißner
Es kommentiert
Marco Meißner
Gegen die Krise
Es ist Zeit für gute Nachrichten
Warum Journalisten nicht nur in schlechten Nachrichten gute Nachrichten sehen – und warum Dr. Schneider deswegen Mut macht.
Marco Meißner
Es kommentiert
Marco Meißner
Missbrauchsfälle
Jetzt muss sich zeigen, wie stark die Kirche ist
Das Erzbistum Bamberg nahm Stellung zu Missbrauchsfällen in Wallenfels. Was das für die Kirche und die Gemeinde bedeutet. Ein Kommentar.
Im Zuge der Komplettsanierung der B 303 neu werden auch neue Leitplanken, wie hier bei Schneckenlohe-Mödlitz, errichtet.
Verkehr
B 303 vermutlich Mitte Oktober wieder frei
Auf Hochtouren laufen die Bauarbeiten für die Komplettsanierung der B 303 neu zwischen Sonnefeld und dem Schneckenloher Gemeindeteil Beikheim.
Vergleichbare Schäden sind überall auf dem Marktplatz verteilt
Stolpergefahr
Unfallgefahr in Kronach soll endlich weg
Der Kronacher Stadtrat hat die Sanierung und Neugestaltung des Marktplatzes angeschoben.
Rund 8000 Fahrzeuge fahren täglich durch Pressig. Mit der Erneuerung des Oberbaus bei der Ortsdurchfahrt soll auch zum Lärmschutz der Bürger eine lärmmindernde Asphaltdecke angebracht werden.
Sanierung der Straße
Pressig: Ortsdurchfahrt wird gesperrt
8000 Fahrzeuge fahren täglich durch die Gemeinde im Kreis Kronach. Ab Oktober ist dort erstmal dicht. Doch mehrere Umleitungsvarianten sind möglich.