Lodernde Flammen
Brand in Mineralölfabrik: Was bisher bekannt ist
Dicke Rauchschaden drangen aus dem Gebäude.
Dicke Rauchschaden drangen aus dem Gebäude.
Foto: Marco Meißner
Kronach – In der Nacht zum Samstag hat es im Werk an der B85 gebrannt. Was wir wissen – und was nicht.

Rund 250 Einsatzkräfte aus dem Kreis Kronach dürften eine schlaflose Nacht hinter sich haben: Im Mineralölwerk Voitländer kam es in der Nacht vom 13. auf den 14. Mai zu einem Brand in einer Lagerhalle, der Rettungsdienst, Feuerwehren und THW bis tief in die Nacht hinein beschäftigen sollte. „Die meisten Einsatzkräfte konnten sich zwischen drei und halb vier Uhr vom Einsatzort entfernen – ich selbst bin circa gegen 4 Uhr zu Hause gewesen“, erzählt der Kronacher Kreisbrandrat Joachim Ranzenberger.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal