Über Facebook
Bitcoin-Betrüger wollen Kronacher abzocken
Vermeintliche Seriosität lockt Opfer in die Falle. Doch es gibt Wege, sich vor Internetbetrug zu schützen.
Vermeintliche Seriosität lockt Opfer in die Falle. Doch es gibt Wege, sich vor Internetbetrug zu schützen.
Foto: peshkov/Adobe Stock
Kronach – Sie locken mit gefälschten Beiträgen auf Facebook und hohen Gewinnen. Wie funktioniert die Masche der Betrüger und wie kann man sich schützen?

Schnelles Geld im Internet verdienen? Klingt zu schön, um wahr zu sein. Doch wenn namhafte Zeitungen und Prominente dafür werben, dann muss das doch seriös sein, oder? „Dieser Mega-Deal bei ,Die Höhle der Löwen‘ kann sogar SIE reicher machen“, lockt ein vermeintlicher Zeitungsartikel in der Facebook-Chronik eines Kronachers. Ein Foto zeigt die Gesichter der Fernsehsendung, das bekannte Zeitungslogo mit den vier Buchstaben soll Vertrauen suggerieren. Verbreitet wird die Werbung unter anderem auf Facebook. Dort werden Profile von Nutzerinnen und Nutzern missbraucht, um die gefälschten Artikel zu ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren