Ermittlungen
Ursache für Auto-Brand ist unklar
Die Feuerwehr Kronach löschte in der Nacht zum Sonntag den brennenden Wagen.
Die Feuerwehr Kronach löschte in der Nacht zum Sonntag den brennenden Wagen.
Foto: Stefan Wicklein
Kronach – Ein Auto fing in der Nacht zum 24. Oktober 2021 in Kronach Feuer. Die Kripo hat sich eingeschaltet.

Ein Passant bemerkte Flammen im Motorraum eines in der Andreas-Limmer-Straße in Kronach abgestellten Audi A3 und verständigte daraufhin die Rettungskräfte. Der Brand am Sonntag gegen 0.15 Uhr konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Kronach gelöscht werden, am Pkw entstand jedoch wirtschaftlicher Totalschaden.

Polizei sucht nach Zeugen

Zur Klärung der Brandursache übernimmt die Kriminalpolizei Coburg die weiteren Ermittlungen. Zeugen werden gebeten, sich telefonisch unter 09261/5030 oder 09561/6450 zu melden.