Ranking
Instagram: Kronach auf dem Weg zum Foto-Hotspot
Eins der beliebtesten Motive ist die Festung Rosenberg.
Eins der beliebtesten Motive ist die Festung Rosenberg.
Foto: Christian Weber
Kronach – Fast schon traditionell zählt Kronach zu den beliebtesten Kleinstädten auf Instagram. Beim diesjährigen Ranking schnitt die Stadt wieder gut ab.

Es müssen nicht immer New York oder sonnige Inseln in Thailand sein – Deutschland selbst hat so viele schöne Ecken zu bieten. Insbesondere die Kleinstädte werden bei Urlaubern immer beliebter. Hobbyfotografen knipsen, was das Zeug hält und teilen ihre schönsten Urlaubsbilder gerne auf Instagram.

Bereits zum fünften Mal hat der Reiseportalbetreiber Travelcircus insgesamt 1.012 deutsche Kleinstädte anhand der Anzahl ihrer Instagram-Beiträge analysiert, nun steht das Ergebnis für dieses Jahr fest und Kronach darf sich freuen: Im Vergleich zum Vorjahr ging es für die Lucas-Cranach-Stadt noch einmal einen Platz nach oben. 28.195 neue Fotos wurden in diesem Jahr mit dem Hashtag #kronach versehen, was Kronach auf den 8. Platz der fotogensten Kleinstädte Deutschlands befördert.

Mehr dazu:

Kronach verzaubert seine Besucher mit einem mittelalterlichen Stadtkern, der beeindrucken-den Architektur und natürlich der Festung Rosenberg, die stolz über der Stadt thront. Obwohl Platz 8 bereits eine Spitzenplatzierung ist, möchte Kronach im Ranking noch weiter nach vorne kommen und möglichst die 100.000 Posts knacken. Dazu kann jeder seinen Beitrag leisten: Einfach das Smartphone zücken und die hübschesten Eindrücke von Kronach damit festhalten. Als Instagram-User muss man dann die geposteten Lieblingsbilder nur noch mit dem #kronach versehen.

Lesen Sie auch:

Lesen Sie mehr zu folgenden Themen: