Engagement
Naturerlebnis Landschaftspflege am Kreuzberg
Viel Gestrüpp musste an der Kreuzberger Sommerleite aus dem Weg geräumt werden.
Viel Gestrüpp musste an der Kreuzberger Sommerleite aus dem Weg geräumt werden.
Foto: Maria Löffler
Kronach – Junge Menschen wandeln am Kreuzberg, eine verbuschte Fläche in Weideland um. Sie absolvieren ein Freiwilliges Ökologisches Jahr beim Bund Naturschutz.

Sie heißt Chiara Jekel, ist 19 Jahre alt und kommt aus München. Sie ist eine von rund 30 jungen Menschen vor der Studienwahl, die gerade ein Freiwilliges Ökologisches Jahr bei der Jugendorganisation des Bundes Naturschutz (JBN) absolvieren. „Ich bin ein Stadtkind“, behauptet sie von sich, dennoch packte sie bei den Landschaftspflegemaßnahmen am Kreuzberg kräftig mit an.Und mit anpacken hieß in diesem Fall, Gestrüpp und Büsche aus dem Weg zu räumen, denn zumindest ein Teil der Fläche an der „Sommerleite“ in Unterrodach soll wieder Weideland werden. Mit der Motorsäge am Start war auch Daniel Stief.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren