Tierheim
Neugierige Mause-Mädchen suchen Anschluss
"Mausi" und "Mäuschen" sind noch nicht mal ein Jahr alt und wollen nicht länger im Tierheim leben.
"Mausi" und "Mäuschen" sind noch nicht mal ein Jahr alt und wollen nicht länger im Tierheim leben.
Foto: Tierheim
Kronach – Die beiden Mäuseweibchen gehen nur im Doppelpack aus dem Tierheim. Sie sind nicht gerade das gewöhnlichste Haustier.

Mausi und Mäuschen bilden eine perfekte Frauen-WG im Kronacher Tierheim und machen alles gemeinsam. Egal ob beim gemeinsamen Frühsport im Laufrad, am reichhaltigen Futter-Büffet oder beim gemütlichen Relaxen und Kuscheln in der Luxus-Schlafhöhle – man trifft die beiden eigentlich nur im Doppelpack an. Sie sind ein richtig sympathisches Dream-Team!Aus diesem Grund werden Mausi (braun) und Mäuschen (schwarz mit braunem Bauch) natürlich nur gemeinsam vermittelt. Es wäre Tierquälerei, die beiden auseinanderzureißen.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich

Mausi und Mäuschen bilden eine perfekte Frauen-WG im Kronacher Tierheim und machen alles gemeinsam. Egal ob beim gemeinsamen Frühsport im Laufrad, am reichhaltigen Futter-Büffet oder beim gemütlichen Relaxen und Kuscheln in der Luxus-Schlafhöhle – man trifft die beiden eigentlich nur im Doppelpack an.