Ende der Schulzeit
Talentschüler an der Werkbank
Leonie Hoderlein beim Tüfteln für ihre Abschlussarbeit.
Leonie Hoderlein beim Tüfteln für ihre Abschlussarbeit.
Foto: Heike Schülein
Kronach – An der Siegmund-Loewe-Realschule fand die praktische Prüfung im Profilfach Werken statt. Erstmals machte dabei auch die Talentklasse ihren Abschluss.

Der Lärm ist enorm. Es wird gehämmert, gebohrt, gesägt und gefeilt. Holzstaub liegt in der Luft. Maschinen wie Stichsäge oder der Excenterschleifer kommen zum Einsatz. Was sich im ersten Augenblick nach Schreinerwerkstatt anhört, findet in den Werkräumen der Siegmund-Loewe-Schule statt. Auch die erste Talentklasse muss dort heuer ihre handwerklichen Fähigkeiten bei der praktischen Abschlussprüfung im Fach Werken der Realschule unter Beweis stellen. Herzustellen war ein Soßen-Butler – ein Träger für Dessertsoßen, der gerne bei Grillfeiern zum Einsatz kommt.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • 1 Monat kostenlos testen
  • danach 9,99 EUR mtl.
  • jederzeit kündbar

Der Lärm ist enorm. Es wird gehämmert, gebohrt, gesägt und gefeilt. Holzstaub liegt in der Luft. Maschinen wie Stichsäge oder der Excenterschleifer kommen zum Einsatz. Was sich im ersten Augenblick nach Schreinerwerkstatt anhört, findet in den Werkräumen der Siegmund-Loewe-Schule statt.