Astrazeneca-Stopp
Impf-Odyssee für einen 74-jährigen Kronacher
Mehrere Länder in Europa haben wegen nur weniger Fälle die Astrazeneca-Impfungen gestoppt, Biontech wird weiter verabreicht. Auch in Kronach werden nun Impftermine abgesagt.
Mehrere Länder in Europa haben wegen nur weniger Fälle die Astrazeneca-Impfungen gestoppt, Biontech wird weiter verabreicht. Auch in Kronach werden nun Impftermine abgesagt.
Foto: Victoria Jones, dpa
Kronach – Werner Hannig aus Zeyern sollte eigentlich schon längst geimpft worden sein. Doch am Dienstag wird sein Termin kurzfristig abgesagt - zum dritten Mal.

Carmen Hannig hat immerhin die gemütlichste aller Antworten auf die Frage gefunden, was sie nun am Dienstag um 15 Uhr unternehmen wird. Sie trinkt mit ihrem Mann Kaffee. Dabei sollen die schlechten Gedanken verfliegen, dass ihr Mann Werner Hannig zum dritten Mal auf einen Impftermin wartet. Eigentlich hätte er am Dienstag geimpft werden sollen.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren